Moderne Heizanlagen aus Bad Feilnbach

Energieverbrauch und -kosten können Sie durch eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage deutlich senken. Je stärker die Öl- und Gaspreise steigen, desto mehr rechnen sich auch umweltfreundliche Heizsysteme. Durch die Installation einer effizienten Anlage ermöglichen Sie 30 bis 40 % Energie-Einsparung. Für die Senkung des Energieverbrauchs spricht neben wirtschaftlichen Aspekten auch die positive Wirkung für unsere Umwelt. Wenn weniger fossile Brennstoffe verbrannt werden, entstehen geringere klimaschädliche CO2-Emissionen!

 

Der Einbau von hocheffizienten Heizungs- und Warmwasserzirkulationspumpen wird seit September 2016 vom Bundesministerium bezuschusst – 30% vom Staat geschenkt. Ihre Investition von ein paar hundert Euro amortisiert sich schon nach ca. 3 Jahren. Das Programm läuft noch bis 2020. Wir beraten Sie gern und unterstützen Sie bei Beantragung der Förderung.

 

Weiterhin können regenerative Systeme wie beispielsweise Solaranlagen im Zusammenspiel mit einer gut abgestimmten Heizung, 50% – 60% des jährlichen Energiebedarfs zur Trinkwassererwärmung von Ein- und Zweifamilienhäusern decken. In den Sommermonaten reicht dies sogar zu 100% zur Trinkwassererwärmung aus. Thermische Solaranlagen dienen auch zur Heizungsunterstützung.

 

Nutzen Sie die Möglichkeiten moderner Technologien, wir sind immer auf dem neusten Stand und beraten Sie gern!

Wir bieten top-moderne Lösungen der verschiedensten Gebäudeheizungsysteme:

 

  • Öl
  • Gas
  • Pellets
  • Hackgut
  • Wärmepumpen

 

Auch für die Art der Beheizung bieten wir für Sie die gängigen Lösungen an:

  • Fussbodenheizung
  • Wandheizung (Flächenheizungen, Heizkörper)
gasbrennwert-bad-cgw-2-jpg-jpeg-image-3543-2505-pixels-.jpg

Beratung

Grundsätzlich hilft die effizienteste Heizungsanlage nur wenig, wenn das zu beheizende Gebäude unzureichend wärmegedämmt ist. Wir bieten im Vorfeld einer Heizungserneuerung die Durchführung einer umfassenden Beratung inklusive der Durchführung unseres Voigt-Effizienz-Checks oder alternativ einen Effizienz-Check nach DIN-EN 15378 an. Neben der Heizanlage schauen wir auch gezielt auf die folgenden Bereiche:

  • Dach
  • Geschossdecken
  • Außenwände
  • Fenster
  • Kellerdecke

Für die Auswahl Ihrer optimalen Heizungsanlage ermitteln wir den künftigen Brennstoffverbrauch, besichtigen gemeinsam ausgewählte Referenzobjekten, führen gemeinsame Beratungsgespräche mit dem Außendienst von Herstellern und unterstützen Sie aktiv bei der Beantragung von Fördermitteln.

  • BAFA „Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle“
  • DENA „Deutsche Energie Agentur“
  • KfW „Kreditanstalt für Wiederaufbau“

Planung

Nach erfolgter Auswahl des für Sie und Ihre Wohnsituation optimalen Heizsystems erfolgt die detaillierte Planung der Projektausführung, die anschließend, je nach Wunsch, in einem kompakten oder detaillierten Angebot mündet. Darin sind auch ein Zahlungsplan und eine Amortisationsrechnung enthalten. Die Amortisationsrechnung ermöglicht Ihnen einen nochmaligen Vergleich mit alternativen Heizsystemen.

 

Unser Angebot erläutern wir Ihnen sehr gerne persönlich und stellen somit gemeinsam sicher, dass es keine offenen Fragen gibt und Sie eine sehr gut informierte Entscheidung für unser „preis-wertes“ Angebot treffen können.

Nach Ihrer Angebotszusage beginnen wir umgehend mit der Feinplanung unserer Ausführung und der damit verbundenen engen Abstimmung mit unseren Kunden, Lieferanten und ggf. anderen zuarbeitenden Gewerken.

Auf Wunsch übernehmen wir gerne für Sie die Koordination der anderen Gewerke!

Fotolia_106065980_M.jpg

Ausführung

Vom Abkleben der Laufwege bis zur Entsorgung Ihrer alten Anlage wird von unserer Seite stets darauf geachtet, dass während der Bauzeit alles getan wird, um Ihr Eigentum zu schützen und den Schmutz auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. Wenn gewünscht, stellen wir während der Ausführungsarbeiten die Überbrückung der Warmwasserversorgung und Wärmezufuhr mittels eines Heizmobils sicher. Nach Abschluss der Montage erfolgt die Übergabe und die Einweisung in die Neuinstallation. Anschließend können Sie sicher mit Ihrer neuen Anlage umgehen.

Wartung

Sehr gerne übernehmen wir auch die Wartung Ihrer Heizanlage. Dabei achten wir stets auf einen optimalen bzw. sparsamen Energieverbrauch. Frühzeitiges Erkennen und Beseitigen von Defekten verlängert die Lebensdauer Ihrer Anlage und schützt  vor teuren Folgeschäden.

Mit Ihrer Beauftragung übernehmen wir die Planung und Durchführung der jährlichen Kontrolle Ihrer Anlage. Wir melden uns dann automatisch jedes Jahr bei Ihnen und vereinbaren einen Termin zur Wartung Ihrer Anlage.

„Wir denken an Ihre Anlage, damit Sie nicht dran denken müssen!“

 

 

Fotolia_79790340_M.jpg